L’epilogo di Sudafrica 2010: fatevi una risata!

Botta e risposta tra Germania & Italia, ma per favore fatevi una risata!

“Nur Italien Nicht”

“Solo non l’Italia”

Wer den Cup gewinnt, ist scheiß egal – nur Italien nicht, Italien nicht
Wer den Cup gewinnt, ist scheiß egal – nur Italien nicht noch mal

Chi vince la coppa è del tutto indifferente – basta che non sia l’Italia, non l’Italia
Chi vince la coppa è del tutto indifferente – basta che non sia di nuovo l’Italia

Ein Tor in den ersten Sekunden reicht für 90 Minuten aus
Hinten dicht, nur am Boden, Zeit geschunden
So sieht italienischer Fußball aus

Un gol nei primi secondi basta per 90 minuti
Stare chiusi dietro, solo a terra, sprecare tempo
Così è fatto il calcio italiano

Das nervt, das kann nicht richtig sein
Und weil wir uns einig sind, stimmen alle jetzt mit ein

Questo ci va sui nervi, non può essere giusto
E siccome siamo tutti d’accordo, ci uniamo tutti in coro

Treten, spucken, beleidigen – so wollt ihr verteidigen
Und habt ihr Angst, das reicht mal nicht
Dann rennt ihr vorher zum Sportgericht

Tirare calci, sputare, insultare – così volete difendere
E se avete paura, questo non vi basta
Allora correte prima dall’arbitro

Gold’ne Schühchen, gold’nes Kettchen, ihr lauft rum wie Luden-Frettchen
Gel, Öl, Cremes sind überall
Doch das ist Sport, das ist kein Tuntenball

Scarpette d’oro, catenina d’oro, correte in giro come delle puttanelle (??)
Gel, olio, creme ovunque
Ma questo è uno sport, non un gioco da checche

Ja, wir mögen euer Essen, doch beim Fußball seid ihr nicht ganz dicht
Pizza, Pasta, Mafia – Berlusconi
Das reicht, mehr woll’n wir nicht

Sì, ci piace la vostra cucina, ma nel calcio non siete proprio a posto
Pizza, pasta, mafia – Berlusconi
Questo ci basta, di più non vogliamo

Wer den Cup gewinnt ist sonnenklar: Alemania per la gloria
Wer den Cup gewinnt liegt auf der Hand: natürlich Deutsche-Land

Chi vince(rà) la coppa è chiaro come il sole: Alemania per la gloria
Chi vince(rà) la coppa è davanti agli occhi di tutti: naturalmente la Germania

Altra traduzione reperita in Internet:

Wer den Cup gewinnt, ist scheiß egal – nur Italien nicht, Italien nicht
Wer den Cup gewinnt, ist scheiß egal – nur Italien nicht noch mal

Non c’importa chi vince la coppa, basta che non sia l’Italia!
Non c’importa chi vince la coppa, basta che non sia ancora l’Italia!

Ein Tor in den ersten Sekunden reicht für 90 Minuten aus
Hinten dicht, nur am Boden, Zeit geschunden
So sieht italienischer Fußball aus

Un gol nei primi secondi vi basta per 90 minuti
sempre da dietro, sempre a terra, sempre perdere tempo
così è il calcio italiano

Das nervt, das kann nicht richtig sein
Und weil wir uns einig sind, stimmen alle jetzt mit ein

Non può andare avanti così!
E dato che siamo tutti d’accordo, tutti assieme:

Treten, spucken, beleidigen – so wollt ihr verteidigen
Und habt ihr Angst, das reicht mal nicht
Dann rennt ihr vorher zum Sportgericht

Falli, sputi, insulti – così vi difendete
e avete paura che non basti neanche quello
poi scappate dal tribunale sportivo

Gold`ne Schühchen, gold`nes Kettchen, ihr lauft rum wie Luden-Frettchen
Gel, Öl, Cremes sind überall
Doch das ist Sport, das ist kein Tuntenball

Stivali e catene d’oro, sembrate dei papponi
gel, creme e oli, non ne potete fare a meno
ma questo è sport, non una carnevalata (un ballo in maschera)

Ja, wir mögen euer Essen, doch beim Fußball seid ihr nicht ganz dicht
Pizza, Pasta, Mafia – Berlusconi
Das reicht mehr woll`n wir nicht

Sì, ci piace il vostro cibo, ma non il vostro calcio
Pizza, Pasta, Mafia – Berlusconi
Non ne possiamo più

Wer den Cup gewinnt ist sonnenklar: Alemania per la gloria
Wer den Cup gewinnt liegt auf der Hand: natürlich Deutsche-Land

Chi vincerà la coppa è chiaro come la luce del sole: Alemania per la gloria
Chi vincerla la coppa è ovvio a tutti: chiaramente la Germania

Fonti:


Annunci
%d blogger hanno fatto clic su Mi Piace per questo: